Sie befinden sich hier: » AKTUELL » Frühere Beiträge

Frühere Beiträge

26.04.2016

Literaturtipps

Leitfaden: "Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus"

Das Bundesumweltministerium gibt zwei wertvolle Handreichungen für Praktiker und Entscheidungsträger heraus, die sich für nachhaltigen Tourismus einsetzen.Der Leitfaden „Nachhaltigkeit im Deutschlandtourismus: Anforderungen,...[mehr]

Kategorie: Info

22.04.2016

Keine Zukunft mit der Kohle!

"Keine Zukunft mit der Kohle!" - Grafik zum Aufruf zur Demo gegen die Kohle am 14. Mai 2016

Die NaturFreunde Deutschlands rufen gemeinsam mit einem breiten Bündnis von Umweltverbänden zur Demo für den baldigen Ausstieg Deutschlands aus der Kohlekraft auf.[mehr]

Kategorie: Info

20.04.2016

Zur Nachahmung empfohlen!

Der Schatzmeister der brandenburgischen NaturFreunde, Jürgen Langhammer, auf Wanderung

Interview mit Jürgen Langhammer, Schatzmeister der NaturFreunde[mehr]

Kategorie: Info

18.04.2016

Unterwegs mit Akkuschrauber und Spaten

Wanderwegewart Eckard Kühn

Etwa 600 Kilometer ist der unermüdliche NaturFreund Eckard Kühn im vergangenen Jahr „seine Wanderwege“ abgelaufen und abgeradelt. Denn Eckard ist ehrenamtlicher Wanderwegewart des Amtes Beetzsee und betreut 120 Kilometer Wege....[mehr]

Kategorie: Info

05.04.2016

Teilnehmerrekord bei deutsch-polnischer Sternwanderung - 445 Teilnehmer*innen

Teilnehmer mit Turmdiplom

Die NaturFreunde und die Stadt Bad Freienwalde hatten, wie schon in den vergangenen Jahren, zu einer deutsch-polnischen Sternwanderung aufgerufen. Die Wandersaison in und rund um die Kurstadt startete mit einer Rekordbeteiligung...[mehr]

Kategorie: Info

19.02.2016

NaturFreunde starten durch!

Der Wurlsee

Artikel und Video zur Gründung der neuen NaturFreunde-Ortsgruppe in Lychen vom 18.02. 2016 auf "Uckermark-TV".[mehr]

Kategorie: Info

12.02.2016

Neugegründete NaturFreunde-Ortsgruppe Lychen wendet sich mit offenem Brief an die Lychener Bürgerinnen und Bürger

Gründungsfoto der NaturFreunde OG Lychen

Mit einem offenen Brief und zwei Informationsschreiben zur geplanten Bebauung am Wurlsee sowie zum Erhalt des Lychner Stadtwaldes wendet sich die Ortsgruppe Lychen an die Lychener Bürgerinnen und Bürger. [mehr]

Kategorie: Pressemitteilungen

03.02.2016

Brandenburg: Ist der Naturschutz nur noch lästiger Ballast für die Landesregierung?

Verwaltungsstrukturreform Brandenburg

Verwaltungsstrukturreform – was für ein sperriger Begriff. Dennoch ging der Entwurf des Leitbildes für die brandenburgische Verwaltungsstrukturreform mehrfach durch die Presse. Das brandenburgische Innenministerium hat für viel...[mehr]

Kategorie: Info

01.02.2016

BVerwG: Planfeststellungsbeschluss zur “Uckermarkleitung” rechtswidrig und nicht vollziehbar

Logo der Bürgerinitiative Trassen frei

Der Planfeststellungsbeschluss für die 380kV-Freileitung durch das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und drei europäische Vogelschutzgebiete ist “rechtswidrig und nicht vollziehbar”. Das hat das Bundesverwaltungsgericht...[mehr]

Kategorie: Info

01.02.2016

Brandenburger Sandlatscher 01/2016 erschienen

Sandlatscher 01/2016

Schwierige Zeiten für den Naturschutz in Brandenburg. So oder ähnlich bewerteten Naturschützerinnen und Naturschützer die politische Situation schon häufig in den vergangenen Jahren. In der jetzigen Legislaturperiode sind die...[mehr]

Kategorie: Sandlatscher

27.01.2016

Wandertag biologische Vielfalt 2016

NaturFreunde NBS Logo

Der Wandertag biologische Vielfalt ist als Projekt des Bundesamtes für Naturschutz ein fester Beitrag Deutschlands im Rahmen der internationalen Öffentlichkeitsarbeit für die UN-Dekade zur Biologischen Vielfalt (2011 bis...[mehr]

Kategorie: Info

20.01.2016

NaturFreunde in Lychen starten durch – Ortsgruppe gegründet

Gründungsfoto der NaturFreunde OG Lychen

Am 17. Januar 2016 haben Lychener ihre NaturFreunde-Ortsgruppe, den Verein „Die NaturFreunde Ortsgruppe Lychen – Verein für Umwelt, Naturschutz, Umweltbildung, nachhaltige Lebensweise und Kultur e.V.“ gegründet.Die Lychener...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilungen

18.01.2016

Wir haben Agrarindustrie satt! 23.000 kamen zur Demo in Berlin

NaturFreunde-Demofoto

130 Traktoren führten am Samstag, 16. Januar 2016, den Zug von 23.000 Bauern und Verbrauchern an, die gemeinsam für die Agrarwende und gegen die Agrarindustrie demonstrierten. Die Demonstranten forderten die ...[mehr]

Kategorie: Info

07.01.2016

Stellungnahme der anerkannten Naturschutzverbände

Verwaltungsstrukturreform Brandenburg

Stellungnahme der anerkannten Naturschutzverbände NABU, BUND, GrüneLiga, NaturFreunde und SDW zum Entwurf des Leitbildes für die Verwaltungsstrukturreform[mehr]

Kategorie: Info

06.01.2016

Ein toller Erfolg: Es ist geschafft! 103.891 BrandenburgerInnen haben unterschrieben.

Werbebutton für das Volksbegehren gegen Massentierhaltung

Ein toller Erfolg: Es ist geschafft! 103.891 BrandenburgerInnen haben unterschrieben.80.000 Stimmen hätte das Volksbegehren gegen Massentierhaltung gebraucht - und sagenhafte 103.891 Stimmen Brandenburger Bürgerinnen und Bürger...[mehr]

Kategorie: Info

05.01.2016

Kein Bebauungsplan zur Bebauung des Wurlseeufers- Brief an die Lychener Stadtverordneten

Bild vom Blick auf den Wulsee

Der Lychener Bürgermeister und der Investor klammern sich weiter an den Hotelausbau auf der Halbinsel Lindenwerder. Nun versuchen Sie es mit einem neuen Entwurf eines Bebauungsplanes. Natur- und Landschaftsschutz bleiben für die...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilungen

02.12.2015

Climate March in Berlin - Für den Klimaschutz auf die Straße

Der Global Climate March Berlin

Unmittelbar vor dem Start des Pariser Klimagipfels am 30. November 2015 demonstrierten Menschen überall auf der Welt für wirksamen Klimaschutz. Sie forderten die Verhandlungsführer auf, sich für einen ambitionierten und fairen...[mehr]

Kategorie: Info

16.11.2015

Brandenburger Sandlatscher 04/2015 erschienen

Sandlatscher 04/2015

Eine wichtige Etappe der internationalen Klimapolitik ist die UN-Klimakonferenz 2015 in Paris. Wir hoffen auf notwendige Weichenstellungen und Selbstverpflichtungen der teilnehmenden Staaten. Noch wichtiger als vereinarte Ziele...[mehr]

Kategorie: Sandlatscher

26.10.2015

Er ist wieder da! – Eine bitterböse Satire...

...und man sollte sie sich im Kino anschauen. Was passiert, wenn Adolf Hitler heute wieder auftaucht? So passiert es in diesem Kinofilm. In der Nähe des ehemaligen Führerbunkers in der Mitte Berlins wacht er in der heutigen Zeit...[mehr]

Kategorie: Info

14.10.2015

Ich pfeif auf Schiris!

Ob Phillip Morris gegen Australien im Ringen um das Markenzeichen auf Zigarettenpackungen oder Vattenfall gegen Deutschland im Kampf um den Atomausstieg. Es sind immer Schiedsrichter im Spiel.[mehr]

Kategorie: Info

06.10.2015

Etwa 250.000 Menschen, eine Viertelmillion, haben am 10. Oktober 2015 in Berlin protestiert. Wir fordern: TTIP & CETA stoppen! – Für einen gerechten Welthandel!

Rund 250.000 Menschen demonstrierten am 10. Oktober in Berlin gegen die transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP (EU/USA) und CETA (EU/Kanada). Nie zuvor sind in Europa mehr Menschen zu diesem Thema auf die Straße...[mehr]

Kategorie: Info

01.10.2015

520.325 Stimmen für eine starke Naturschutz-Gesetzgebung in Europa

Nature Alert! Eine halbe Million EU-BürgerInnen hat sich an der öffentlichen Konsultation beteiligt und die Europäische Kommission aufgefordert, sich weiterhin für eine starke Naturschutzgesetzgebung einzusetzen. Damit gilt...[mehr]

Kategorie: Info

19.08.2015

Protest-Picknick gegen TTIP, CETA und TISA

TTIP-Tempelhof

Unsere Kritik: Die sogenannten Freihandels- und Investitionsabkommen TTIP, CETA und TISA bedrohen gesellschaftliche Errungenschaften: Umwelt- und Verbraucherschutz, die Rechte von Arbeitnehmer/innen, Soziales, Kultur und...[mehr]

Kategorie: Info

19.08.2015

Volksbegehren gegen dritte Start- und Landebahn am Flughafen BER

Banner

Potsdam - Am 19. August beginnt die Eintragungsfrist zum Volksbegehren gegen die Erweiterung des Flughafens Berlin Brandenburg BER mit einer dritten Start- und Landebahn und für eine Kapazitätsbegrenzung der Flugbewegungen....[mehr]

Kategorie: Info

05.08.2015

Brandenburger Sandlatscher 03/2015 erschienen

Sandlatscher

Dem Naturschutz in Brandenburg droht eine weitere Rolle rückwärts. Derzeit wird diskutiert, wichtige Befugnisse von der Landesebene auf die Kreisebene zu verlagern. Das könnte z. B. die Naturparks, den Biberschutz oder die...[mehr]

Kategorie: Sandlatscher

03.08.2015

Ein Tag im Zeichen der Energiewende

Eichen-Campus

Am 30.Mai 2015 besuchten Mitglieder der Ortsgruppe Ludwigsfelde Teltow-Fläming das „Zentrum für erneuerbare Energie Hermann Scheer“ in Eberswalde. Das Zentrum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Unsere...[mehr]

Kategorie: Info

27.07.2015

Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke auf dem NaturaTrail im Havelland

NaturFreunde

Die NaturFreunde-Ortsgruppe Elb-Havelland lud Steffi Lemke, naturschutzpolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion, und Dorothea Frederking, grüne Landtagsabgeordnete aus Sachsen-Anhalt sowie interessierte Bürger*Innen...[mehr]

Kategorie: Info

15.07.2015

Erfolgreiche Bundeswandertage 2015

Wandern

Bildergalerie: NaturFreunde BrandenburgBildergalerie: Johann SchusterWoran misst ein Ausrichter der NaturFreunde Bundeswandertage den Erfolg? An der Teilnehmerzahl? 63 Wanderbegeisterte aus 14 Bundesländern waren dem...[mehr]

Kategorie: Info

14.07.2015

Flucht durch den Klimawandel

NaturFreunde

Flucht durch den Klimawandel: Antworten und Lösungen für die internationale Migration - Mamadou Mbodji zu Besuch bei den NaturFreunden Brandenburg.Prominenten Besuch konnten die NaturFreunde Brandenburg am 30.06.2015 im „Haus der...[mehr]

Kategorie: Info

06.07.2015

Auf Schatzsuche in den Ravensbergen - Klara Geywitz zu Gast auf Geocaching-Tour der NaturFreundeJugend Brandenburg

Geocaching

Strahlender Sonnenschein empfing junge und ältere Schatzsucher*innen am Potsdamer Hauptbahnhof, denn geladen hatten am 28. Juni die Brandenburger NaturFreundeJugend und die SPD Brandenburg zu einer naturkundlichen...[mehr]

Kategorie: Info