Sie befinden sich hier: » AKTUELL » Frühere Beiträge

Frühere Beiträge

19.12.2017

Wir haben es satt! - Der Agrarindustrie die Stirn bieten

Gemeinsam für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, gesundes Essen, artgerechte Tierhaltung, globale Bauernrechte und Gerechten Welthandel! Vier weitere verschenkte Jahre in der Agrarpolitik? Das können wir uns...[mehr]

Kategorie: Info

22.11.2017

NaturFreunde fordern erneut Verbot von Glyphosat und Neonicotinoiden

... und kritisieren die Verantwortungslosigkeit des Deutschen Bauernverbandes[mehr]

Kategorie: Pressemitteilungen

02.11.2017

Brandenburger Sandlatscher 4/2017 erschienen

Titelausschnitt des Sandlatschers

Zum neuen Sandlatscher 4/2017. EditorialIm Oktober erschien eine Studie, die das dramatischeweltweite Insektensterben belegte. Eins von drei Bundesländern,in denen Daten erhoben wurden, war Brandenburg. Auch der leichtfertige...[mehr]

Kategorie: Sandlatscher

01.11.2017

Die Lippe - Flusslandschaft des Jahres 2018/19

Die Lippe wird „Flusslandschaft des Jahres 2018/19“. Dies beschloss der gemeinsame Beirat für Gewässerökologie des Deutschen Angelfischerverbandes (DAFV) und der NaturFreunde Deutschlands (NFD). Das Fachgremium hebt damit die...[mehr]

Kategorie: Info

26.10.2017

Demonstriere auch du zur Weltklimakonferenz in Bonn

Im Vorfeld der Weltklimakonferenz (COP23) in Bonn wollen Tausende Menschen auf die Straße gehen, um von der neuen Bundesregierung die konsequente Umsetzung des Pariser Klimaabkommens zu fordern. Die Demonstration „Klima schützen...[mehr]

Kategorie: Info

25.09.2017

Pressemitteilung: Es braucht Wertschätzung, auch monetär!

Am Donnerstag, den 21. September 2017 besuchte Finanzminister Christian Görke den Hauptausschuss des Landesjugendring Brandenburg e.V. Dabei sprachen der Minister, Jugendverbände und kommunale Jugendringe über die Ausstattung...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilungen

31.08.2017

Pressemitteilung: Kohleausstieg muss beschleunigt werden

NaturFreunde kritisieren Diskussionen in Brandenburger Regierungskoalition   Berlin, - 31.08.2017 – Die Brandenburger Regierung ist dabei, ihre Glaubwürdigkeit in Klimafragen weiter zu verlieren. Mit den jüngsten...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilungen

14.08.2017

Biesenthaler NaturFreunde wandern mit dem Bundestagsabgeordneten Stefan Zierke

Bundestagsabgeordneter Stefan Zierke (SPD) im Bürgerdialog

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am 21. Juli 2017 die NaturFreunde der Ortsgruppe Biesenthal-Hellmühle auf dem Marktplatz Biesenthal, um mit dem Bundestagsabgeordneten Stefan Zierke (SPD) auf dem Natura Trail zur...[mehr]

Kategorie: Info

01.08.2017

Brandenburger Sandlatscher 3/2017 erschienen

Titelausschnitt vom Sandlatscher

Zum neuen Sandlatscher 3/2017. Editorial:  In drei Wochen können wir den neuen Bundestag wählen. Wichtige Weichen werden in der kommenden Wahlperiode gestellt. Schaffen wir die selbst gesteckten Ziele, bis 2020 und...[mehr]

Kategorie: Sandlatscher

18.07.2017

NaturFreunde besuchen Bundestag

Gruppenfoto der NaturFreunde im Bundestag

Die Kontakte der NaturFreunde zur Bundestagsabgeordneten Annalena Baerbock bestehen schon etwas länger. Nun bekamen wir die Einladung zu einem Besuch des Bundestages am 24.und 25. März 2017 mit einem interessanten und...[mehr]

Kategorie: Info

06.07.2017

Landeswandertag 2017

Landeswandertag Begrüßung

Hurra es ist vollbracht. Der Landeswandertag unseres LV ist wiederbelebt und hat am 24.06. wie geplant im Landschaftsschutzgebiet Müggelspree-Löcknitzer Wald- und Seengebiet stattgefunden. 32 NaturFreund*innen aus den OG/RG...[mehr]

Kategorie: Info

30.06.2017

Sommerfest im Haus der Natur

Man sieht Regine Auster auf dem tollen Sommerfest :D

Alle im Potsdamer Haus der Natur sind in heller Aufruhr am 8. Juni 2017. Es wird geschleppt, ausgepackt und organisiert. Der Grund dafür ist einfach – wir feiern Geburtstag. Und das gebührend mit einer großen Fete. 15 Jahre ist...[mehr]

Kategorie: Info

23.06.2017

Die Elbe zwischen Vergangenheit und Zukunft

Ein Landschaftsbild der Elbe

Flüsse, die noch fließen dürfen, sind hierzulande selten. Eine große Ausnahme bildet die Elbe. Dieser letzte große naturnahe und auf 600 Kilometern ungestaute Strom prägt eine einzigartige Flusslandschaft. Bürgerinitiativen und...[mehr]

Kategorie: Info

29.05.2017

"Ein Vogelsänger – aber weniger Singvögel"

©

Artikel in den Potsdamer Neuesten Nachrichten v. 27.05.2017[mehr]

Kategorie: Info

27.05.2017

Im Gespräch mit Kai Niebert

Kai Niebert.

Der Sandlatscher interviewt den stellvertretenden Vorsitzenden der NaturFreunde Deutschlands und Präsidenten des Deutschen Naturschutzrings (DNR), Prof. Dr. Kai Niebert Als DNR-Präsident bist Du Chef der Dachorganisation der...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilungen

26.05.2017

Brandenburger Sandlatscher 2/2017 erschienen

Zum neuen Sandlatscher 2/2017Aus dem Inhalt:Interview mit Prof. Dr. Kai NiebertDas Biesenthaler Becken, Landschaft des Jahres 2017 im Barmin10 Jahre NaturFreunde Lebuser LandNeue Volksinititatve gestartet - Die Stärkung der...[mehr]

Kategorie: Sandlatscher

26.05.2017

Biesenthaler Becken -Landschaft des Jahres 2017 im Barnim

Landschaft mit See

Am 6. April 2017 fand in der Grundschule Biesenthal die Auftaktveranstaltung für die 1. Landschaft des Jahres im Barnim statt. Die Idee, in bestimmten Zeitabständen eine Landschaft im Barnim zur „Landschaft des Jahres“ ...[mehr]

Kategorie: Info

23.05.2017

Neue Volksinitiative gestartet - Wir entscheiden mit!

Das Logo des Volksbegehrends "Wir entscheiden mit!"

Mit der Volksinitiative „Wir entscheiden mit“, die der Verein „Mehr Demokratie“ am 7. April 2017 in Potsdam startete, will ein rund 50 Organisationen und Parteien starkes Bündnis die Bedingungen für die direkte Demokratie in...[mehr]

Kategorie: Info

22.05.2017

10 Jahre NaturFreunde Lebuser Land

wässtige Landschaft

Lebus ist eine der ältesten Städte im Osten Deutschlands, seit 1226 mit Stadtrecht. Seine Blütezeit erlebte die Stadt bis ins 14. Jahrhundert. In dieser Zeit  verkörperte Lebus den unumstrittenen Mittelpunkt der heute als...[mehr]

Kategorie: Info

20.04.2017

Unterstützen SIE den europäischen Agrawandel !! Umfrageschluss 2. Mai 2017 !!

Linving Land Logo

Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der EU ist gescheitert. Sie verhindert weder Arten- noch Höfesterben. 60 Milliarden Euro werden von der EU jedes Jahr an Agrarbetriebe verteilt. Setzt ein Landwirt sich besonders für Naturschutz,...[mehr]

Kategorie: Info

20.04.2017

Pressemitteilung: Tagebaue in der Lausitz müssen schnellstmöglich stillgelegt werden

NaturFreunde kritisieren wenig ambitionierte Pläne der LEAG und fordern ambitionierten Umstrukturierungsplan für die Lausitz  Auch wenn die Ankündigung der LEAG auf den teilweisen Aufschluss von neuen Tagebauen in...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilungen

28.03.2017

Leitfaden Öffentlichkeitsbeteiligung neu überarbeitet

„Es gilt der Grundsatz, dass der Bürger nicht klüger zu sein braucht, als die mit der Bearbeitung der Angelegenheit betrauten fachkundigen Beamten.“ (Bundesgerichtshof, 1990)Die Praxis sieht leider oft anders aus: Tatsache ist,...[mehr]

Kategorie: Info

28.03.2017

"Wir-entscheiden-mit!" - Infos zum Volksbegehren

Banner der Bürgerinitiative "Wir entscheiden mit"

Ob Massentierhaltung, Kreisreform, Straßenausbau oder Schulen und Kitas: Bei wichtigen Themen wird es den Brandenburger/innen schwer sehr gemacht, Politik verbindlich mitzugestalten - weil die direkte Demokratie schlecht...[mehr]

Kategorie: Info

27.03.2017

NFJ lädt ein zu: "Alle für die Insel"

Spätblühende Traubenkirschen

Hallo engagierte NaturFreunde *innen, wir, die NaturFreunde Jugend, laden euch recht herzlich zu unserer neuen Aktion "Alle für die Insel" ein. Wir wollen auf der Insel Buhenwerder einmal richtig aufräumen und die...[mehr]

Kategorie: Info

17.02.2017

Brandenburger Sandlatscher 1/2017 erschienen

Hier gehts zum neuen "Brandenburger Sandlatscher", Ausgabe 1/2017.Aus dem Inhalt: Editorial"Volksbegehren – was nun?" Von Michael Wimmer"Brandenburg braucht Naturschutzoffensive statt...[mehr]

Kategorie: Sandlatscher

02.02.2017

Einberufung der Landesverbandsversammlung 2017 (Kopie 1)

© Burkhard Teichert

Liebe Orts- und Regionalgruppenvorsitzende, liebe Delegierte, liebe NaturFreundinnen und NaturFreunde,hiermit beruft der Landesvorstand satzungsgemäß die Landesverbandsversammlung 2017 der NaturFreunde Landendesverband ...[mehr]

Kategorie: Info

23.01.2017

Alles zur "Wir Haben Es Satt"-Demo

Die NF auf der WHES 2017

NaturFreunde organisierten gemeinsam mit vielen anderen Vereinen auch in diesem Jahr die Demonstration „Wir haben es satt“ in Berlin. Sie forderten eine klare Abkehr von der industriellen Landwirtschaft, die jedes Jahr viele...[mehr]

Kategorie: Info

23.01.2017

Brandenburg braucht Naturschutzoffensive

Axel Steffen

Zur Versetzung des Abteilungsleiters für Naturschutz im brandenburgischen Umweltministerium erklären die NaturFreunde:Wir protestieren gegen die die Versetzung von Axel Steffen. Sie untergräbt denNaturschutz. Wir sehen diese...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilungen

09.12.2016

Das europäische Naturschutzrecht bleibt!

Die Silberkehle

Unser Eintreten für die europäischen Schutzgebiete hat sich gelohnt. Die EU-Kommission lässt die Finger vom Naturschutzrecht. Wir werden weiter aufmerksam bleiben, um das Juwel des europäischen Naturschutzes zu sichern. Mit...[mehr]

Kategorie: Info

15.11.2016

Jour fixe

"Jour fixe"-Gruppe

Die Ortsgruppe Elb-Havel-Winkel der NaturFreunde fasst eine Erklärung zur weltweiten sozialen Ungerechtigkeit. Im Rahmen eines 'Jour fixe' befasste sie sich intensiv mit Fragen und Verantwortlichkeiten der globalen...[mehr]

Kategorie: Info