Sie befinden sich hier: AKTUELL
04.03.2014
Kategorie: Pressemitteilungen

Erfolg beim Uferschutz am Wurlsee

Verwaltungsgericht verhängt Baustopp für Erweiterung desSeehotels Lindenhof am Wurlsee


Wulsee

Foto von J. Hantke

Das Verwaltungsgericht Potsdam hat mit Beschluss vom 27.02.2014 dem Antrag der NaturFreunde Landesverband Brandenburg, vertreten durch die Kanzlei Baumann Rechtsanwälte (Würzburg/Leipzig), auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung des Widerspruchs gegen die Genehmigung zur Errichtung von zwei Ferienhäusern auf dem Wurlsee (Gemarkung Stadt Lychen) durch den Landkreis Uckermark stattgegeben.

Durch den vom Verwaltungsgericht Potsdam angeordneten Baustopp wird verhindert, dass der Vorhabenträger diese Ferienhäuser in einem europäisches Vogelschutzgebiet errichtet, welches gleichzeitig im Landschaftsschutzgebiet „Norduckermärkische Seenplatte“ und im Naturpark „Uckermärkische Seen“ liegt.

 

Weiter zur Presseerklärung

 

Weiter zum Beschluss des Verwaltungsgerichts Potsdam

 

Weiter zum Infobrief