Sie befinden sich hier: AKTUELL
29.07.2014
Kategorie: Pressemitteilungen

NaturFreunde Bundeswandertage - Mit den NaturFreunden gesund durch die Natur


Die Bundeswandertage der NaturFreunde werden seit 1978 durchgeführt. Auch dieses Jahr treffen sich zum 36igsten Mal die NaturFreunde und Freunde des Verbandes zu den alljährlichen Wandertagen diesmal im Naturpark Märkische Schweiz in Brandenburg. Täglich kann aus drei thematischen Wanderungen verschiedener Streckendistanzen gewählt werden. Außerdem stehen Besichtigungen des Ökodorfs Brodowin, des Schiffshebewerkes Niederfinow und desKlosters Chorin auf dem Programm. Geschlafen wird in einem Hotel in Buckow direkt am Schermützelsee.

 

Klein, fein, vielfältig und abwechslungsreich. Vier Attribute mit denen sich der Naturpark kennzeichnen lässt. Der kleinste brandenburgische Naturpark, schon 1990 als solcher festgesetzt, hat eine Vielfalt an Landschaftselementen, die seines Gleichen auf so kleiner Fläche sucht. Ein abwechslungsreiches Landschaftsbild erfreut das Auge des Betrachters. Schluchten, Täler, Höhen, Wasserläufe und Seen tragen dazu bei. Nicht zu vergessen die zahlreichen Feldsteinbauten. Reich ist die Ausstattung an Flora und Fauna. Fein gesponnen wie ein Spinnennetz, präsentiert sich das Wanderwegeangebot auf einer Länge von rund 150 km.
Die darin eingebundene "Naturparkroute" trägt das Gütesiegel "Qualitätswanderweg" des Deutschen Wanderverbandes. Unsere Regionalgruppe hat in Zusammenarbeit mit der Naturparkverwaltung in diesem Refugium den Natura-Trail "Durch die Schluchten und Kehlen der Märkischen Schweiz" entwickelt. Diese Routen zu bewandern ist ein wahrer Genuss.

 

Ort: Buckow (Märkische Schweiz)
Beginn: Samstag, 30.05.2015 um 17.00 Uhr
Ende: Samstag, 06.06.2015 um 10:00 Uhr
Leitung: Burkhard Teichert
Unterkunft: Hotel Vier Jahreszeiten, Ringstr. 5, 15377 Buckow
Tel.: (033433) 15 13 90, www.vierjahreszeiten-buckow.de
Teilnehmerbeitrag: EZ € 522,- (Mitglied) € 572,- (Gast),
DZ € 452,- (Mitglied) € 502,- (Gast),
Leistung: Übernachtungen in Einzel- oder Doppelzimmern, inklusive Halbpension plus
Lunchpaket. Weiterhin im Preis enthalten: Wanderführungen, Busexkursion,
Kurtaxe, Informationsunterlagen, Programm,

Anmeldung:

A: per Mail an sport@naturfreunde.de
B: mit beigefügtem Anmeldeformular
Kontakt: NaturFreunde Deutschlands, Warschauer Str. 58a/59a, 10243 Berlin
Frau Eveline Steller, Tel.: (030) 29 77 32 -63, Fax: (030) 29 77 32 -80
sport@naturfreunde.de                                                                                     Anmeldeschluss: 31.03.2015


Überweisung:

Die Kosten sind nach Anmeldeschluss, jedoch noch vor Beginn der Wandertage auf das Konto der NaturFreunde Deutschlands einzuzahlen:
Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFSWDE33KRL
IBAN DE32 6602 0500 0008 7070 00


Mit der Anmeldung zu einem Lehrgang wird der Weiterverarbeitung der persönlichen Daten ausschließlich innerhalb unseres Verbandes, z.B. zur Erstellung einer Teilnehmerliste zugestimmt. Die Lehrgangsbestätigung wird nach Anmeldeschluss versandt. Bei der Überweisung ist die Lehrgangsnummer mit anzugeben.
Um Bildung von naturfreundlichen Fahrgemeinschaften wird gebeten.

 

Inhalt Programmpunkte:

Begrüßungsabend : kulturelle und kulinarische Spezialitäten
Stadtbesichtigung : Stadtrundgang mit Stadtführer zur Geschichte und Sehenswürdigkeiten
der Stadt
Busexkursion: Ganztagestour zum Schiffshebewerk Niederfinow, Besichtigung Ökodorf
Brodowin (inkl. Führung auf Ökohof) und Kloster Chorin
Wanderprogramm: pro Tag drei geführte thematische Wanderungen mit Erläuterungen zur
Landschaft, Natur, Kultur und Heimatgeschichte
Kurzstrecke: 6 - 9 km
Mittelstrecke: 10 - 15 km
Langstrecke: 16 - 22 km
Info-Abend NF LV Brandenburg: Thema "Der NF LV Brandenburg zwischen zwei Bundeswandertagen"
Abendveranstaltungen: Vorträge/Aktivitäten zu den Themen: Faunistische Besonderheiten im Naturpark, Gesunde Ernährung, Richtig Kneippen, Künstler in der Märkischen Schweiz
Abschlussabend


Fakultatives Angebot
Ganztagesradtour: geführte Radtour mit Besichtigung der Schlossanlage Neuhardenberg sowie Schinkelkirche, Besichtigung Klosterruine Alt Friedland und Friedländer Teiche (NATURA 2000 Gebiet)
Schiffsrundfahrt: eine Stunde Rundfahrt auf dem Schermützelsee
Individuelle Nutzung: Sauna und Bootsausleihe - kostenlos


Anmerkung:
1. Das fakultative Angebot kann, muss aber nicht genutzt werden. Die Teilnehmer können
sich bei der Anmeldung für eines der Angebote entscheiden. Die Veranstaltungen finden
nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen statt.


Anreise
Mit der Bahn
Ab Bhf. Bln. Lichtenberg RB 26 bis Bhf. Müncheberg
Anschlussbus Linie 928 nach Buckow
Mit dem PKW
Über BAB 12 bis Abfahrt Fürstenwalde Ost – B 168 oder L 36/B 5 -
Müncheberg - B 168 – Buckow (Märkische Schweiz)
Über BAB A10, Berliner Ring, AS Bln.- Hellersdorf, weiter B 1/5 bis
Müncheberg, weiter auf B168 bis Buckow
Gefördert aus Lottomitteln des Ministeriums für Umwelt, Verbraucherschutz und Gesundheit Land Brandenburg

Weiter zum PDF mit Anmeldungsformular