Sie befinden sich hier: AKTUELL
10.06.2013

Jobmaschine Straßenbau?

Studie findet keinen wirtschaftlichen Zusatznutzen durch neue Autobahnen  Von Rüdiger Herzog


Strassenbau

Foto: Rüdiger Herzog

Neues Deutschland vom 10.06.2013


Jobmaschine Straßenbau?


Studie findet keinen wirtschaftlichen Zusatznutzen durch neue Autobahnen
Von Rüdiger Herzog


Straßenbau ist Wirtschaftsförderung – da sind sich Politiker, Wirtschaftsverbände, Kommunen einig. Schließlich brauchen Gewerbegebiete eine Verkehrsanbindung. Vor diesem Hintergrund wurden beim »Aufbau Ost« Milliarden in den Straßenbau gepumpt. Eine neue Studie lässt an den positiven Effekten zweifeln.

Weiter...